Styling-Tipps

Kähler feiert 180 Jahre

Einer der bekanntesten Keramiklieferanten des dänischen Designs hat eine beeindruckende lange Geschichte. Die Marke, benannt nach ihrem Gründer Herman J. Kähler, ist seit ihrer Gründung im Jahr 1839 für ihre Keramikkunst bekannt, die sowohl den dänischen als auch den internationalen Markt anspricht. Heute, anlässlich des 180-jährigen Bestehens der Marke, zeichnet sich Kähler durch eine Kombination aus Tradition und innovativem Design aus.

Artikel am 10.09.2019 publiziert

180 Jahre ikonisches Design.

Das feiert Kähler im Jahr 2019. Die Marke machte sich früh einen Namen, indem sie mutig und innovativ die Sichtweise des Marktes auf Keramik als Design und Kunst veränderte. Das große Abenteuer begann jedoch erst, als Herman August Kähler, der Sohn von Herman J. Kähler, 1875 die Fabrik in Næstved übernahm. Sie experimentierten mit Formen, Glasuren und Techniken, um Keramikkunst zu schaffen, die den internationalen Markt ansprach. Auf der Pariser Weltausstellung 1889 konnte Herman August Kähler ein Produkt aufdecken, das vollständig mit der vorerst sehr exklusiven Metallic-Rot-Glasur überzogen war, die zuvor nur für kleinere Dekorationsdetails der Hersteller verwendet wurde. Das technische Wissen und die Innovation, die Kähler präsentierte, erregten viel Aufmerksamkeit und wurden mehrfach ausgezeichnet, während der weltweite Umsatz gesteigert wurde.

Die dänische Designvase Omaggio

2007, nach einigen Jahren des Winterschlafes, nahm Kähler die Produktion wieder auf und die klassische Vase Omaggio kam als erste auf den Markt. Der ursprüngliche Entwurf für die Vase wurde in ihrer alten Fabrik in Næstved von Tulle Emborg entworfen, einer der erfolgreichsten Malerinnen von Kähler in den 1930er und 1940er Jahren. Als die Vasen 2007 zum Leben erweckt wurden, war es das berühmte dänische Designduo Still Life.

Zusammenarbeit mit Designern, ständige Innovation und die Treue zu ihrem Designerbe sind Teil der DNA von Kähler. Dies gilt sowohl für die vergangenen 180 Jahre als auch für die Zukunft des Unternehmens. Die Leidenschaft für die Herstellung von Ton und Keramik treibt sie ständig voran, um dänisches Design von höchster Qualität und Stilsicherheit anbieten zu können.

Kähler ist für uns ein selbstverständlicher Bestandteil der dänischen Designgeschichte und -zukunft. Mit Serien wie Omaggio und Hammershøi, mit Produkten wie Vasen, Geschirr und ihren kultigen Keramikfiguren, ist es zweifellos eine Marke, die für jeden etwas bietet.

Klassiker von Kähler